Innis & Gunn Gunnpowder IPA 0,33l

3,19 €
0,97 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG

Für dieses Produkt erhältst Du 6.38 Treuekronen

24 bestellt, am 17.07.2020 erwartet

Lange haben wir drauf gewartet, doch nun endlich ist das neue Gunnpowder IPA von Innis & Gunn aus dem schottischen Edinburgh endlich bei uns eingetroffen. Die drei erstklassigen Aromahopfen Cascade, Centennial und Mandarina Bavaria wurden hier in rauen Mengen verwendet und verleihen dem Gunnpowder IPA einen besonders hopfigen Charakter mit tollen Fruchtaromen. Der Alkoholgehalt liegt bei moderaten 5,6 % vol. und kräftige 60 Bittereinheiten sorgen für ordentlich Bums am Gaumen.

Im Glas präsentiert sich das Innis & Gunn Gunnpowder IPA in einem bronze ähnlichen Farbton samt weißer Schaumkrone. Aus dem Glas duftet es herrlich nach Orange, harzigen Piniennoten, Grapefruitschalen und süßem Karamellmalz. Im Antrunk dominieren Aromen von Orange und Grapefruit, ehe sich fein süßliche Malzaromen von Honig und Karamell verbreiten. Alles wird fein abgerdundet von einer IPA-typischen Hopfenbittere
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 780400
Aroma‍: Karamell Orange Grapefruit hopfig-bitter Honig
Hopfen‍: Mandarina Bavaria Cascade Centennial
Alkoholgehalt‍: 5,6 % vol.
Genusstemperatur‍: 7-9° Celsius
Speisenempfehlung‍: feurige Curries Chili-Cheese-Burger Fish & Chips
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser Kohlendioxid
Herkunft‍: Innis & Gunn, 6 Randolph Crecent Edingburgh EH3 7TH (Großbritannien)
Bittereinheiten‍: 60 IBU
Versandgewicht‍: 0,750 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

10

1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

3 von 5
nicht das beste

Riecht nach Wald und Citrus.
Geschmacklich leicht harzig und malzig. Außerdem noch eine Spur Citrus.
Ziemlich unspannend. Hopfenbittere kommt nicht gut durch, leicht trocken.
Gibt bessere Biere von Innis&Gunn.

., 03.01.2019
3 von 5
Mäßig

Grapefruit und Bittere ordentlich wahrnehmbar. Zudem relativ süß und leicht malzig. Hopfen nicht so präsent.

., 09.12.2019
4 von 5
War ganz lecker

War jetzt nicht die Hopfenbombe, aber ein solides ipa mit Citrusaromen und einer angenehmen bittere.

., 27.12.2019
5 von 5
Tolles IPA

Tolles IPA, ungewöhnlich Karamelig/honiglastig. Durch die Fasslagerung schön rund/vollmundig. Leider nurnoch kurze Zeit (war ein limitiertes Produkt).

., 12.01.2020
5 von 5
Super gelungenes Barrel Aged Bier

Nicht zu stark aber guter Körper mit ordentlich Grapefruit. Und hintenraus kommt dann das dezente Whiskyaroma vom Bourbonfass... einfach genial!

., 13.02.2020
4 von 5
Ungewöhnliches IPA

Ich mag den holzigen Fass-Geschmack. Mal ein anderes IPA.

., 24.03.2020
4 von 5
Citrus IPA

Sehr leckeres Citrus IPA, für mich könnte der fruchtige Geschmack etwas voller sein, daher 4/5.

., 02.05.2020
2 von 5
Für Gunpowder...

...ein bisschen wenig Wumms. Die „tropische Note“, von der auf dem Etikett die Rede ist, ist eher ne Lüge ;)

., 03.05.2020
5 von 5
eins meiner liebsten IPAs

da stimmt für mich eigentlich alles
eines meiner TOP IPAs

., 09.05.2020
4 von 5
Echt lecker

Hat eine eigene Note von der Fassreifung, aber nicht zu intensiv.

., 04.07.2020
Einträge gesamt: 10
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte