Hanscraft & Co. Single Hop Kellerpils 0,33l

Artikel zurzeit vergriffen
MEHRWEG
Der Antrunk beim Hanscraft & Co. Single Hop Kellerpils ist fruchtig frisch mit Aromen von Ananas, Stachelbeere und leichten Zitrusnoten.
Momentan nicht verfügbar

So schön kann Klassik sein – das Hanscraft & Co. Single Hop Kellerpils! Ein echter Klassiker trifft auf die Handschrift von Hanscraft & Co aus Aschaffenburg. Traditionell, naturbelassen und unfiltriert und mit dem ausgezeichneten Aromahopfen Hallertau Blanc, erscheint dieses Pils in einem goldenen, leicht getrübten Farbton im Glas.

Ein herrlich frischer und zugleich fruchtiger Geruch steigt einem dabei in die Nase. Der Antrunk ist fruchtig frisch mit Aromen von Ananas, Stachelbeere und leichten Zitrusnoten. Dazu eine angenehme Hopfenbittere, begleitet von einem süßen Malzaroma. Ein gelungenes Pilsener für besondere Momente.
Brauerei: Hanscraft & Co.
Artikelnummer: HC2109
Herkunft: Hanscraft & Co. GmbH, Ruchelnheimstr. 24, 63743 Aschaffenburg
Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Aroma‍: StachelbeereHopfenaromaZitrussüße Malzaromen
Hopfen‍: Hallertauer Blanc
Alkoholgehalt‍: 4,9 % vol.
Speisenempfehlung‍: Grünkohl mit Kassler/KohlwurstGeflügel
Bittereinheiten‍: 40 IBU
Genusstemperatur‍: 3-5° Celsius
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

15

2 Sterne
0
1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

4 von 5 Gelungen

Das Kellerpils ist hellgelb und trüb. Ein Schleier aus feinen Schwebeteilchen. Der gemischtporige Schaum steht stabil.
In der Nase ein feines Citrusaroma. Neben einer grasigen Note kommt noch leichte Süße.
Der Antrunk ist citrusfruchtig, leicht herb und trocken. Im Nachtrunk etwas würzig/grasig. Und auch hier taucht das süße Aroma auf.
Eine gute Mischung aus Aromen von Kellerbier und Pils.

., 19.03.2022
4 von 5 Schmeckt!

Wunderbares Craftpils.

., 04.03.2022
3 von 5 gut

gut

., 01.02.2022
4 von 5 Süffig für den Sommer

Solides Bräu

., 05.08.2021
4 von 5 Schönes leichtes Sommerbier

Totales Kontrastprogramm, hatte vorher im Glas das Stone Pilsner. Vielleicht nicht die richtige Reihenfolge, aber zum Abend ausklingen optimal. Das Bier könnte sogar einen etwas herberen Hopfen vertragen, probiert ruhig weiter.

., 13.05.2021
5 von 5 Wow. Positiv überrascht

Zähle ich mittlerweile zu meinen Top-Pils.
Sehr frisch, Citrushaftige, hopfige kommt super mit dem naturtrüben Ansatz.
Super balanciert und für den Frühling ne ganz tolle Sache. Bäm.

., 16.04.2021
5 von 5 Lecker!

Ein besonderes Pils für zwischendurch!

., 10.04.2021
4 von 5 Solides Kellerpils

Kann man sehr gut trinken. Oder auch zwei oder drei...

., 23.02.2021
5 von 5 Und das ist mal richtig gut

Schlichtes Design, wenig Entertainment auf der Flasche... Geschmacksache. Ins Glas kommt es herrlich hellgelb, trüb, flüchtiger Schaum.
In der Nase die malignesten eines Kellerbieres, die Rezenz deutlich milder, aber angenehm und so bereit, den Abend zu begleiten. Der Geschmack ist mal prima. Malzig schön ohne zu dick aufzutragen, der Hopfen ist toll, Aroma ohne viel Bitterkeit. Ein kühler Hopfentee für schöne Abende. Das ist mal toll, ein Bier mit Charakter und Alleinstellungsmerkmal. #Lieblingsbier

., 08.01.2021
4 von 5 Souverän

Gut trinkbar als Erfrischung, wenig komplexer Geschmack, leicht trinkbar, spritzig

., 25.11.2020
Einträge 1 – 10 von 15
Kontaktdaten