FrauGruber Cannibal King 0,33l

3,79 €
1,15 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Das FrauGruber Cannibal King schmeckt vollmundig hopfig-herb und dabei auch leicht süßlich und mega fruchtig. Nuancen von Pfirsich, Ananas und Maracuja dominieren hier.

Für dieses Produkt erhältst Du 7.58 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Mit dem brandneuen Cannibal King hat Enzo Frauenschuh der alte Hopfenzauberer ein weiteres Imperial IPA eingebraut und auf den Markt gebracht! Die beiden Kumpels Enzo Frauenschuh und Matthias Gruber bringen in regelmäßigen Abständen neue, äußerst hopfenbetone Biere auf den Markt und haben scheinbar jede Menge Spaß am Experimentieren. Die Craft Beer Gemeinde wird es freuen und auch das Cannibal King wird wieder zügig vergriffen sein. Gestopft mit Amarillo, Simcoe und Citra könnt Ihr Euch abermals auf extrem fruchtige Noten freuen. Aber mit Bedacht genießen, die 8,5 % vol. können einem schnell zu Kopfe steigen.

Im Glas zeigt sich das FrauGruber Cannibal King in einem herrlich trüben Orange und wird von einer prächtigen, hellen Schaumkrone verziert. Wer die Nase über das Glas schweifen lässt, wird von einem unglaublich fruchtigen Aromencocktail aus tropischen Früchten, Pfirsich und Zitrus belohnt. Der Antrunk ist vollmundig hopfig-herb, dabei leicht süßlich und mega fruchtig. Noten von Pfirsich, Ananas und Maracuja dominieren, ehe sich eine feine Hopfenbittere an den Gaumen drückt und der hohe Alkoholgehalt den Rachen leicht wärmt.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 640882
Aroma‍: hopfig-bitter Pfirsich Maracuja Zitrusfrüchte Ananas süßlich
Hopfen‍: Simcoe Citra Amarillo
Alkoholgehalt‍: 8,5 % vol.
Genusstemperatur‍: 7-9° Celsius
Speisenempfehlung‍: Chilli con Carne Gulasch Sushi mit viel Wasabi
Zutaten‍: Hopfen Gerstenmalz Wasser Weizenmalz Hefe
Bittereinheiten‍: 65 IBU
Herkunft‍: FrauGruber Craft Brewing GmbH, An der Weberei 1 - 89423 Donaueschingen
Versandgewicht‍: 0,400 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

4

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
More than excellent

fruity, hearty, delicious!

., 16.01.2019
5 von 5
Super

Sehr fruchtige Bombe, fett!

., 15.02.2019
5 von 5
Mmmmmmm

Mehr davon mehr davon!!!!

., 25.02.2019
5 von 5
fruchtig und bitter

Nach dem Öffnen der wieder mal sehr schönen Dose steigen sofort Fruchtaromen in die Nase: Maracuja, Zitrusfrüchte und viele weitere Aromen.
Das bernsteinfarben Bier bietet ein volles Mundgefühl. Neben den Fruchtaromen zeigt sich eine leichte Süße. Dann kommen die Hopfen schön bitter durch, wie man es bei einem Imperial erwarten kann.
Wirklich toll.

., 03.03.2019
Einträge gesamt: 4
Kontaktdaten