Camba Mastrobator 0,33l

Haltbar bis: 09.11.2024
2,99 €
9,06 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
Untappd-Rating
3.5
MEHRWEG
Beim Camba Mastrobator entfaltet sich ein ausgewogener, süß-schokoladiger Duft, der beim Antrunk von einer malzigen Süße und leichten Vanille-Karamell Noten verfeinert wird.

Für dieses Produkt erhältst Du 6 Treuekronen im Wert von 0,06 €

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 13 Stunden und 27 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 3.2. und 6.2.

Die Bockbierzeit ist bereits im vollen Gange und passend dazu kommt das saisonale Mastrobator von Camba Bavaria zu uns. Ein kräftiger Doppelbock mit stattlichen 8,5 vol. % Alkoholgehalt und milden 19 Bittereinheiten (IBU). Bei der Neuauflage des Camba Mastrobator handelt es sich um das Monatsbier Februar der Brauerei Camba Bavaria aus Seeon am Chiemsee. Das Bier ist nur saisonal verfügbar und wird daher recht schnell vergriffen sein. Also wer auch in den Genuss dieses kräftigen Doppelbocks kommen möchte, sollte besser schnell zugreifen.

Im Glas schimmert das Camba Mastrobator in einem schönen Dunkelbraun samt beiger Schaumkrone. In der Nase entfaltet sich ein ausgewogener, süß-schokoladiger Duft, der beim Antrunk von einer malzigen Süße und leichten Vanille-Karamell Noten verfeinert wird. Zum runden Gesamteindruck tragen auch die herrlichen Birnen- und Bananennoten bei, welche sich im Nachtrunk entfalten.
Brauerei: Camba Bavaria
Artikelnummer: CB1236
Herkunft: Camba Bavaria GmbH, Gewerbering 3 - 83370 Seeon-Seebruck
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Haltbar bis: 09.11.2024
Aroma‍: SchokoladeVanilleBananesüße MalzaromenBiscuitBirne
Hopfen‍: PerleTradition
Alkoholgehalt‍: 8,5 % vol.
Speisenempfehlung‍: KäseMousse au ChocalatWildgerichteBraten mit dunkler Sauce
Bittereinheiten‍: 19 IBU
Versandgewicht‍: 0,70 kg
Inhalt‍: 0,33 l

16

1 Stern
0

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

5 von 5 Bayern zeigt mal wieder was es kann

Die Camba hab ich selbst schon besucht und kenne daher die Produkte. Der Mastrobator ist jedoch m.M.n. eines der besten im Sortiment. Nicht ganz tief schwarz und mit einer großporigen Schaumkrone kommt er daher. Geschmacklich sind Vanille und Keksaromen stark vertreten. Im Sinne von Foodpairing gut zu einem Stück Kuchen oder Dessert geeignet.

>Jan B., 26.01.2023
2 von 5 Mastrobator

Typischer Doppelbock-Geruch, süß-schokoladig und kräftig. Im Geschmack analog, süß und malzig. An sich okay, nur meinen Geschmack trifft es nicht

>Paul S., 22.01.2023
4 von 5 bombe

Camba rules. dunkler süffiger bock

>Torben M., 27.11.2022
4 von 5 Dunkler Bock

einwandfrei

>Martin A., 16.03.2022
5 von 5 Kräftiger Doppelbock, bei dem es nichts zu meckern gibt

Karamell- und Schokoladenduft kommen einem beim Öffnen der Flasche entgegen. Der Schaum bleibt schön lange, und im Geschmack ist das Ganze einfach nur lecker. Klare Kaufempfehlung, eines der besten Biere von Camba.

>Jürgen K., 23.02.2022
5 von 5 Richtig klasse!

Geruch nach Toffee, Kaffee und Röstmalz. Im Mund eine fein eingebundene Süße mit Karamellnoten mit feinen Fruchtnoten hintenraus. Richtig klasse!

>Daniel S., 20.02.2022
5 von 5 Eine Perle der Natur

Zugegeben falsche Brauerei, aber das ist schon ein besonderer Tropfen!

>Tim Habbo F., 12.02.2022
5 von 5 Tolles Bier

Kräftig und vollmundig

>Oliver K., 02.02.2022
4 von 5 Ein top Bier seiner Gattung

Kräftiges Bierchen mit ordentlicher Power, sehr zu empfehlen!

>Hans Peter G., 30.01.2022
3 von 5 Naja...

Stark karbonisierter Antrunk, in dem das Malz fast untergeht. Schlußendlich kommt es hervor, schwächt aber bereits im Mittelteil wieder ab und hinterlässt eine erkennbare klebrige Note. Wenig vollmundig, für einen Doppelbock zu mild. Erst spät kehrt das Malz voller, dafür zu süß zurück, erneut klebrig, nicht überzeugend, da wenigwürzig.

>Damian D., 09.01.2022
Einträge 1 – 10 von 16

Kunden kauften dazu folgende Artikel: