Blech.Brut 44/98 IPA 0,33l

Artikelnummer: B013

Haltbar bis: 28.12.2019

Das Blech Brut 44/98 NEIPA besitzt einen hazy bernsteinfarbenen Farbton und bringt Aromen von Passionsfrucht, Stachelbeere und Zitrusfrüchte ins Spiel.

Kategorie: Blech.Brut

3,29 €
1,00 € pro 100 ml

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

zzgl. Pfand 0,25 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

EINWEG
Allergene-Hinweis:

Gerstenmalz, Weizenmalz, Hafermalz


Mit den ersten drei Bieren von Blech Brut, hat Benedikt Steger uns sein Können unter Beweis gestellt. Nun ist es Zeit für neue Aufgaben und super spannende Biere. Den Anfang macht die neu geschaffene Baustellen Serie. Die ersten beiden Biere sind in der Dose und den Anfang macht das 44/98 IPA mit 6,5% vol. Alkoholgehalt. Jedes Bier der Baustellen Serie besitzt die gleiche Malz- und Hefebasis. Den Unterschied macht der Hopfen, mit dem die Biere doppelt hopfengestopft wurden. Bei dem 44/98 IPA fanden Amarillo und Mosaic Verwendung und bringen tropisch-fruchtige und blumige Aromen ins Bier. Hervorzuheben ist natürlich auch das stylisch moderne Etikett, was dem Bier einen besonderen Flair verleiht.

Das 44/98 NEIPA besitzt einen hazy bernsteinfarbenen Farbton und eine kurzlebige kleine Schaumkrone. Es duftet tropisch-fruchtig, mit Noten von Zitrusfrüchten, Passionsfrucht und harzigen Noten. Der erste Schluck bringt Aromen von Stachelbeere, Zitrus und Passionsfrucht mit sich. Es setzt schnelle eine ansprechende Hopfenbittere ein und bleibt lange am Gaumen bestehen. Das Bier beweist eine gute Trinkbarkeit und besticht durch sein blumiges, fruchtiges und saftiges Profil.

Aroma: Stachelbeere harzig Passionsfrucht Zitrusfrüchte herbe Noten
Hopfen: Amarillo Mosaic Blanc
Alkoholgehalt: 6,5 % vol.
Genusstemperatur: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung: scharfe Gerichte Mexikanische Gerichte Gegrilltes
Zutaten: Gerstenmalz Wasser Hafermalz Weizenmalz Hefe Hopfen
Bittereinheiten: k.A.
Herkunft: Blech.Brut GmbH, Heumarkt 5, 96047 Bamberg
Versandgewicht: 0,400 Kg
Inhalt: 0,330 l
Blech.Brut
Blech.Brut
Benedikt Steger ist Kopf und Herz von Blech.Brut. Eigentlich wollte er studieren, probierte auch einige Studiengänge aus und entschied sich dann aber zurück in die Heimat zu gehen, um erst einmal Geld zu verdienen. Mit seinem Arbeitskollegen traf er sich in dieser Zeit oft in einem Braugasthof und so ist es nicht verwunderlich das nach kurzer Zeit für Ihn feststand: Bier! So dauerte es auch nicht lange und Benedikt begann kurze Zeit später seine Ausbildung zum Brauer und Mälzer in genau diesem Braugasthof. Nach der Ausbildung zog es Ihn nach Berlin, um den Diplom-Braumeister zu machen. Danach ging es weiter nach London zur London Fields Brewery. Viele wichtige Erfahrungen hat er in seiner Zeit dort gemacht. Und wie er selbst sagt: auch viel gelernt. Nach London ging es weiter nach Paris zur Paname Brewing Company. Dort verbachte er ungefähr 3 Jahre und als die Kapazitäten vor Ort knapp wurden, braute er für Paname Brewing bei Camba in Gundelfingen. Dann entstand im Jahr 2018 die Idee zu Blech.Brut. Gebraut wird weiterhin in Gundelfingen bei Camba. Auffällig ist das Label Design von Blech.Brut. Das trendige, minimalistische Etikett soll zusammen mit außergewöhnlichem Geschmack neuen Schwung in die Biertradition bringen. Nach vielen Experimenten ist Benedikt Steger das auch auf jeden Fall gelungen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 5 von 11
5 von 5 Tolles (NE)IPA

Auch dieses Bier ist sehr schmackhaft und für NEIPA Liebhaber sehr zu empfehlen.

., 28.03.2019
4 von 5 Geschmacksache - läuft bei mir

An und für sich ein solides IPA... fruchtig und nicht sehr herb. Jedoch ist für mich im Nachgeschmack etwas Undefinierbares -schmeckt nicht schlecht aber auch nicht gut. Ist aber mein Empfinden

., 30.05.2019
5 von 5 So soll ein NEIPA schmecken.

Mit einem NEIPA von Blech Brut kann man nicht viel falsch machen. Fruchtig und mit angenehmer Bitterkeit.

., 04.06.2019
4 von 5 Gutes New England IPA ...

... mit dominierender Bitternote, dazu eine dezente Fruchtnote. Blech.Brut kann man wirklich empfehlen.

., 06.06.2019
4 von 5 Sehr schön!

Wieder einmal ein schönes NEIPA, das beweist dass, Franken nicht nur Lager brauen können! Sehr fruchtig, kaum hop burn, schön samt auf der Zunge. Von den Jungs werde ich mehr kaufen!

., 18.06.2019
Einträge 1 – 5 von 11
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Blech.Brut Varadero Fruit-IPA 0,33l

Blech.Brut Varadero Fruit-IPA 0,33l

3,39 € *
sofort verfügbar
BrewDog Hazy Jane New England IPA 0,33l

BrewDog Hazy Jane New England IPA 0,33l

2,79 € *
sofort verfügbar
FrauGruber Yeast is King 0,33l

FrauGruber Yeast is King 0,33l

2,99 € *
sofort verfügbar
FrauGruber Green is Lord 0,33l

FrauGruber Green is Lord 0,33l

2,99 € *
sofort verfügbar