AleBrowar Let's Surf Session DDH Pale Ale 0,5l

4,59 €
0,92 € pro 100 ml
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.25€
EINWEG
Beim AleBrowar Let’s Surf ist ein Session DDH Pale Ale steigen Aromen von Grapefruit, Kräutern und Piniennoten in die Nase.

Für dieses Produkt erhältst Du 9.18 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Das AleBrowar Let’s Surf ist ein Session DDH Pale Ale und wurde mit den Hopfensorten Chinook und Centennial gebraut. Verfeinert mit verschiedenen Malzen hat das Let’s Surf Session DDH Pale Ale einen Alkoholgehalt von nur 2,8% vol. und damit einfach süffig und gut trinkbar.

Im Glas schimmert das Bier in einem blassen strohgelb und wird von einer weißen Schaumhaube verziert. Aus dieser strömen die lieblichen Grapefruit- und Zitronennoten und werden von angenehmen Kräuter- und Pinienaromen umgarnt. Der Geschmack gleicht den vorab wahrgenommenen Aromen. Eine feine Bittere und eine stimmige Kohlensäure machen das AleBrowar Let’s Surf Session DDH Pale Ale zu einem leichten und erfrischenden Bier zu jeder Gelegenheit.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz, Weizenmalz, Hafermalz, Haferflocken
Brauerei:
Artikelnummer: AB017
Aroma‍: Zitrus Grapefruit Ananas
Hopfen‍: Centennial Chinook
Alkoholgehalt‍: 2,8 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Schweinefleisch scharfe Gerichte Geflügel
Zutaten‍: Weizenmalz Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser Hafermalz
Bittereinheiten‍: k.A.
Herkunft‍: AleBrowar Sp. z.o.o., ul. Pionierow 13 - 84-300 Lebork-Polen
Versandgewicht‍: 1,000 Kg
Inhalt‍: 0,500 l

3

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Viel Geschmack mit wenig Alkohol

Tolles Sommerbier.

., 27.09.2020
4 von 5
3,5 Sterne, macht aufgerundet 4

Süffiges Bier für Mittags :-)

., 03.10.2020
3 von 5
Bisschen Fad

Da habe ich mir mehr erwartet. Ist zwar ein guter Geschmack, aber eher durchschnittlich, wirklich nichts besonderes.

., 21.10.2020
Einträge gesamt: 3
Kontaktdaten