Ale-Mania DryPA 0,33l

2,99 €
0,91 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Das Ale-Mania DryPA duftet wunderbar nach Mango und Maracuja.

Für dieses Produkt erhältst Du 5.98 Treuekronen

momentan nicht verfügbar

Ein klassisches India Pale Ale ist i.d.R. eher malzbetont, um den Hopfen besser im Bier einzubetten. Aber jetzt präsentieren wir Euch von Ale-Mania Brauer Fritz Wülfing und seinem Team eine neue Variation des IPA: das Ale-Mania Dry PA! Es kommt mit einem recht schlanken Körper daher und ist eine trockenere Variante zum üblichen India Pale Ale. Somit steht dem vollen Hopfenaroma gar nichts mehr im Weg und das DryPA kann sich in vollem Umfang entfalten. Ein trockenes, fruchtig-hopfig und herbes IPA, welches sich mit seinen kräftigen 7,2 vol. % Alkoholgehalt und 69 Bittereinheiten ideal zu würzigem Käse, Wildgerichten oder scharfen Speisen eignet.

Beim Eingießen in das Glas sticht sofort der dunkle, naturtrübe, kupferne Farbton ins Auge, welcher von einer weißen und langanhaltenden Schaumkrone begleitet wird. Es strömen Aromen von Mango und Maracuja durch die Nase. Sie hinterlassen einen fruchtigen und süßen Eindruck. Der Antrunk bestätigt die fruchtigen Aromen, mündet jedoch in einer lang anhaltenden Hopfenbittere, welche auch im Nachtrunk bestehen bleibt. Ein einzigartiges Bier, was Ale-Mania wieder für uns alle gebraut hat.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 51186
Aroma‍: Maracuja Mango Hopfenaroma Zitrusfrüchte Ananas
Hopfen‍: Centennial Columbus Summit Simcoe
Alkoholgehalt‍: 7,2 % vol.
Genusstemperatur‍: 9-11° Celsius
Speisenempfehlung‍: orientalische Küche Geflügel Meeresfrüchte Fisch
Zutaten‍: Hefe Hopfen Gerstenmalz Wasser Traubenzucker
Herkunft‍: Ale-Mania Biersmarck GmbH, Alaunbachweg 10 - 53229 Bonn
Bittereinheiten‍: 69 IBU
Versandgewicht‍: 0,800 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

6

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Herb und gut

Das goldgelbe IPA mit der schönen Blume macht sich gut im Glas.
Es riecht nach Mango, Maracuja und ordentlich Hopfen.
Im Mund Schnecke ich sofort Mango und Maracuja. Dann schlägt es bitter zu.
Mir gefällts.
Wie der Name vermuten lässt, wird der Abgang trocken, lang und herb.

., 10.01.2019
5 von 5
Von Anfang bis Ende...

...ein stimmiges Bier. Der Geruch lässt schon erahnen, dass da ein sehr gutes Bier im Glas ist. Alles, was man von einem IPA erwarten kann, kommt auch. Und das in einem sehr guten und ausgewogenen Verhältnis.

., 02.05.2019
4 von 5
Herbes IPA aus Bonn

Zuerst fruchtig und malzig, dann wird es herb und ordentlich trocken. Schöne Variante und gut zu trinken.

., 08.09.2019
1 von 5
Riecht ganz übel

Riecht irgendwie ziemlich muffig, nach alten Socken.
Geschmacklich eher süß/herb. Das Süße geht in Richtung Banane. Leider findet sich das muffige vom Geruch auch im Geschmack wieder.
Echt nicht meins!

., 15.09.2019
2 von 5
Traubenzucker-Mischung

Wieso verwendet man Glucose beim Brauprozess? Muss nicht sein

., 19.10.2019
3 von 5
Geschmack okay, Geruch unangenehm

Der Geruch ist ziemlich muffig, relativ herb, aber okay im Geschmack, bei Untapped von mir mit 3,0 bewertet

., 07.03.2020
Einträge gesamt: 6
Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte