Ale-Mania 19th Century IPA 0,33l

Haltbar bis: 31.12.2021
2,99 €
0,91 € pro 100 ml
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
zzgl. Pfand 0.08€
MEHRWEG
Beim Ale-Mania 19th Century IPA steigen getreidige und hopfige Aromen in die Nase und werden von einer feinen Herbe und Honigaromen umspielt.

Für dieses Produkt erhältst Du 5.98 Treuekronen

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestelle innerhalb der nächsten 2 Tage und 5 Stunden und 44 Minuten und Du erhältst die Lieferung zwischen dem 3.11. und 5.11.

Ale-Mania hat mit dem 19th Century ein höchst interessantes IPA gebraut. Dieses einmalige Bier wurde unter anderem mit Chevalliermalz und den Hopfensorten East Kent Golding und Fuggles gebraut. Man könnte meinen das genauso ein IPA im frühen 19. Jahrhundert geschmeckt haben könnte.

Im Glas erscheint das 19th Century in einem tiefgoldenen, fast schon mahagoniefarbenen Gewand und einer schaumigen leicht cremefarbenen Schaumkrone. Getreidige und hopfige Aromen steigen in die Nase und werden von einer feinen Herbe aber von auch Honigaromen umspielt. Der Antrunk ist leicht fruchtig, aber auch hier sind Hopfen und auch milde Malznoten zu vernehmen. Die präsente Kohlensäure kitzelt am Gaumen und transportiert neben einer leichten Bitterkeit auch Kräuter- und Malzaromen bis zum Schluss.
ALLERGENE-HINWEIS: Gerstenmalz
Brauerei:
Artikelnummer: 51195
Haltbar bis: 31.12.2021
Aroma‍: Hopfen Honig Malz
Hopfen‍: East Kent Golding Fuggle
Alkoholgehalt‍: 5,3 % vol.
Genusstemperatur‍: 6-8° Celsius
Speisenempfehlung‍: Schweinefleisch Huhn Schinken
Zutaten‍: Wasser Hefe Hopfen Gerstenmalz
Herkunft‍: Ale-Mania Biersmarck GmbH, Alaunbachweg 10 - 53229 Bonn
Bittereinheiten‍: k.A.
Versandgewicht‍: 0,700 Kg
Inhalt‍: 0,330 l

3

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Nicht schlecht. Wirklich nicht.

Überraschung: Riecht fruchtig-süßlich, von der Süße schmeckt man dann aber kaum noch etwas. Bitter, fruchtig, herbal, trocken. Interessant und gut.

., 05.04.2020
3 von 5
Langweilig

Langweilig

., 30.04.2020
3 von 5
untypisch IPA

Sehr würzig, floral mit kräftigen Malz. Herb und wenig fruchtig.
Hat mit IPA wenig bis nichts zu tun.
Eher ein Bitter oder Pale Ale.
Schmeckt mir aber.

., 02.05.2020
Einträge gesamt: 3